Eine Geschichte der Innovation

Seit 1960 gehört PFU zu den Vorreitern für Informationsmanagement und Unternehmenstechnologie.

1960

Gründung des Unternehmens an der Unoke Junior High School (Unoke Denshi Kogyo Partnership).

1975

Weltweit erster 16-Bit-Mikrocomputer auf einem einzigen Chip.

1983

Erster Bildscanner, U4310A.

2005

Weltweit erster A4-Scanner mit Ultraschall-Multifeed-Erkennung (fi-5120C/5220C).

2006

Eröffnung des Zentrums für Innovation und Design, ProDes Centre, in Ishikawa (Japan).

2012

Weltweit erster Schutz durch Intelligent Sonic Paper Protection (iSOP) in den neuen fi-Serien.

2017

Erster spezialisierter Dokumentenscanner-Hersteller mit über 10 Millionen verkauften Scannern. Als erste Organisation und erstes Channel-Programm durch den IMA Circle of Excellence Awards in den Kategorien „Consumer Offer/Branding Program/Customer Loyalty“ und „Sales Incentive“ ausgezeichnet.